Remède contre les orgelets (à base de thym)

Mittel gegen Gerstenkörner (auf Basis von Thymian)


Verwendung
- Gegen *styes
Zutaten
– Thymian (frisch)
– Rosenwasser
– Sterile Kompressen
Vorbereitung
– Thymian hacken
– Legen Sie den gehackten Thymian in eine mit Rosenwasser getränkte Kompresse
Dosierung
– Legen Sie diese Kompresse für mindestens eine Stunde auf das Gerstenkorn.
1-2 mal täglich auftragen.
Hinweise
Versuche möglichst steril zu arbeiten, Hände waschen und mit Alkohol desinfizieren (z.B. bei 70°C), möglichst Handschuhe tragen, Thymian gut waschen etc. *
Dieses Mittel wurde uns freundlicherweise von Mohamed aus Marokko mitgeteilt.
Obwohl es immer schwierig ist, die Wirksamkeit eines Großmuttermittels zu beweisen oder nicht, wissen wir, dass das Gerstenkorn durch ein Bakterium (Staphylokokken) verursacht wird und dass der in diesem Mittel enthaltene Thymian antibakteriell wirkt, also ist es sehr wahrscheinlich, dass dies der Fall ist Heilmittel hat eine bemerkenswerte Wirksamkeit und deshalb verbreiten wir es.
#produkt #umwelt #ökologie #klima #natur #gesundheit #zerodechet #innovation #bio #vegan #rezept #liebe
produit environnement ecologie climat nature sante zerodechet innovation bio vegan recipe love


Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare genehmigt werden müssen, bevor sie veröffentlicht werden.