Geben Sie Ihrem Bankettstuhl seinen Glanz zurück

Verleihen Sie Ihrem Bankettstuhl seinen früheren Glanz zurück

Haben Sie Bankettstühle? Möchten Sie ihnen etwas Glanz verleihen, wissen aber nicht wie? Versuchen Sie es mit 100 % Pinienextrakt. Dieses Produkt ist sehr effektiv, um Ihre Stühle neu zu vergolden.

Warum einen Bankettstuhl warten?

Mit der Zeit und Abnutzung können Bankettstühle ihren Glanz verlieren. Bei oft genugem Gebrauch kann es durch die unterschiedliche Handhabung zerkratzen, anlaufen etc. Außerdem sehen die Stühle mit Flecken von Essen, Wein, Spirituosen, Saucen und mehr wie wertlose Stühle aus.

Um einen Bankettstuhl wieder in Ordnung zu bringen, ist es wichtig, ihn regelmäßig zu reinigen und richtig zu warten. Aber wie kann man es pflegen, ohne es unbedingt zu beschädigen? Es ist einfach. Durch die Verwendung des geeigneten Produkts für seine Reinigung und durch die Einhaltung der Verwendungsbedingungen der Produkte auf dem Material.

Welches Produkt zum Reinigen Ihres Bankettstuhls?

Sie könnten versucht sein, Seifenwasser auf Ihrem Bankettstuhl zu verwenden. Was kein falscher Tipp ist, aber bei tiefen Flecken nicht wirklich effektiv ist. Seifenwasser reinigt nur oberflächliche Flecken. Außerdem können sich die Flecken ausbreiten, wenn Sie beim Reinigen etwas zu stark schrubben. Dies erschwert nur die Reinigung. Es ist daher vorzuziehen, ein effektives Produkt zu verwenden, sei es für tiefe Flecken oder für Flecken auf der Oberfläche.

Zu diesem Zweck bietet Ihnen 100% Pinienextrakt eine effektive Reinigung. Dieser Fleckentferner für Bankettstühle wird aus natürlichen und umweltfreundlichen Verbindungen hergestellt. Es wird insbesondere aus natürlichem Kiefernholz gewonnen, dessen ätherisches Öl viele fleckenentfernende und reinigende Vorteile bietet. 100 % Pinienextrakt ist umweltfreundlich und enthält keine chemischen Mittel.

Wie verwendet man 100 % Pinienextrakt auf Bankettsesseln?

100 % Pinienextrakt ist ein einfach anzuwendendes natürliches Reinigungsprodukt. Mischen Sie in einem Becken oder einer Wanne zwei Kappen des Produkts mit 200 ml Wasser und rühren Sie, bis Sie nur noch Schaum erhalten. In der Tat ist es der Schaum, der den Stuhl gründlich reinigt. Nach dem Rühren den Schaum mit einer Naturborstenbürste auftragen und leicht schrubben.

Wiederholen Sie den Vorgang bei Bedarf für eine optimale Reinigung. Beenden Sie die Reinigung, indem Sie den restlichen Schaum auf dem Stuhl absaugen und an der Luft trocknen lassen. Die komplette Reinigung dauert bei einem einfachen Stuhl nur wenige Minuten.

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare genehmigt werden müssen, bevor sie veröffentlicht werden.